HEADER
MAIN
Laut der Empfehlung von Browserentwicklern sollten Seiten nicht mehr als ungefähr 1.500 DOM-Elemente enthalten.
Die ideale Strukturtiefe liegt bei unter 32 Elementen und weniger als 60 unter- und übergeordneten Elementen.